Christian Louboutin

Ein französischer Schuh- und Taschendesigner der Extravaganz. Er versteht es, die Damenwelt in einen Schuhrausch verfallen zu lassen. Christian Louboutin ist in der Modewelt einer der angesagtesten Designer. Sein Name steht für Weiblichkeit, Faszination und pure Eleganz.

Der französische Designer erblickte 1964 in Paris das Licht der Welt. Seine Passion für Damenschuhe entwickelte sich, als er im zarten Alter von nur elf Jahren das Pariser Museum für Afrikanische und Ozeanische Kunst besuchte und dort auf ein Hinweisschild stieß, dass die Damenwelt darauf hinwies, nicht den Fußboden mit ihren hohen Schuhabsätzen zu ruinieren. Dieses Hinweisschild zierte einen Stiletto, wessen Form Christian Louboutin nie wieder vergaß. Das Aussehen bezauberte ihn und er zeichnete ihn nach, immer und immer wieder, wo er nur konnte. Er versuchte mit seinen Zeichnungen die Welt auf seine Kreation aufmerksam zu machen und wollte den Tänzerinnen am Pariser Varietétheater seine Schuhe verkaufen. Dies gelang ihm nicht und so absolvierte er zunächst eine Ausbildung beim Varietétheater. Danach arbeitete er als freier Mitarbeiter bei namhaften Modedesignern, wie beispielsweise Yves Saint Laurent und Chanel. Nach angemessener Erfahrungssammlung und vieler glamouröser Ideenbereicherung entschloss er sich im Jahre 1992 seine eigene Marke zu gründen und eröffnete eine Boutique in dem modebewussten Paris. Da sich der Laden in einem der beliebtesten Viertel von Paris befand, konnte er sich über potenzielle Käufer nicht beklagen. Vor allem viele Berühmtheiten gaben sich bei ihm die Klinke in die Hand. Seinen Durchbruch schaffte er allerdings erst mit einer zündenden Idee. Bei einem seiner Designentwürfe ließ ihn das Gefühl nicht los, dass an dem Schuh etwas fehlte und so griff er zum roten Nagellack von seiner Assistentin und lackierte einfach die Sohle des Schuhs rot. Diese Aktion erregte nicht nur Aufsehen, sondern führte dazu, dass sich die Damenwelt um diesen Schuh riss. Ein neues Phänomen war geboren.

Markenzeichen von Christian Louboutin

Seit dieser Zeit ist die rote Schuhsohle sein Markenzeichen, mit welcher er seine Auffassung von Liebe in Verbindung mit Leidenschaft zum Ausdruck bringt. Durch extravagante Designs und dieses exzellente Erkennungszeichen stieg er schnell in der Modewelt auf und wurde international berühmt. Schon bald kreierte er Schuhe für die namhaften Haute-Couture-Designer wie Jean-Paul-Gaultier, Lanvin, Chloé und Azzaro.

Christian Louboutin im Angebot:

Seine Schuhe sind von den Brettern, die, die Welt bedeuten oder auch von den internationalen roten Teppichen nicht mehr wegzudenken. Sie zieren die Füße von Berühmtheiten wie Sarah Jessica Parker, Cameron Diaz oder Jennifer Lopez. Das führte wahrscheinlich auch dazu, dass das New Yorker Luxury Institute in den Jahren 2007 bis 2009 die Schuhe zu den weltweit begehrtesten Schuhen erklärte

Copyright © 2011 Damenausstatter.org · All rights reserved