Esprit

Esprit Holdings Limited wurde 1968 in San Francisco, Kalifornien, gegründet und entwickelte sich zu einem der populärsten Modeunternehmen der Welt. Der Name der Marke steht für Qualität und Ästhetik. Das erfolgreiche Modeunternehmen betreibt Niederlassungen in mehr als 40 Ländern der Welt. Überall stoßen Esprit-Produkte auf großes Interesse. Auch in Deutschland gehört das Label schon seit vielen Jahrzehnten zu den populärsten Marken. Ursprünglich waren unter dem Namen hauptsächlich Oberbekleidung und Schuhe erhältlich. Die Esprit-Herren- und Damenmode für Freizeit- und Business erfreut sich bis heute großer Beliebtheit. Darüber hinaus ist das Sortiment um Accessoires wie Taschen, Gürtel, Tücher und anderes erweitert. Zusätzlich sind Wellnessprodukte wie Raumdüfte, Duftkerzen, Parfüms, Deos und Seifen erhältlich.

Mittlerweile werden unter dem bewährten Markennamen auch Schlafanzüge, Brillen, Uhren, Schmuck, Möbel, Regenschirme und Socken vertrieben. Diese wurden jedoch nicht von Designern des Unternehmens entworfen, sondern sie stammen von anderen Entwicklern und Produzenten, an die Esprit Lizenzen vergeben hat. Alle Partnerunternehmen teilen die Esprit-Philosophie, die darin besteht, die Kunden mit besonders geschmackvoll gestalteten Artikeln zu begeistern.

Eine wichtige Rolle in der Esprit-Marketing-Strategie spielen die Esprit-Onlineshops. In ihnen präsentiert die bekannte Modemarke eine umfassende Angebotsvielfalt. Stets stehen die neusten Esprit-Kollektionen online zur Wahl. Das Sortiment besteht nicht nur Oberbekleidung und Schuhe in Damen-, Herren- und Kindergrößen, sondern auch Nachthemden, Schlafanzüge, Bademode sowie Umstands- und Babykleidung. Auch Raumdüfte, Schmuck, Pflegeartikel, Handtücher, Vasen, Tassen, Lampen, Sofakissen und sogar Tapeten. werden unter dem erfolgreichen Label vertrieben. Der Schwerpunkt liegt jedoch auf den Pullovern, Mänteln, Jacken, Kleidern, Anzügen, Blusen, Sweatshirts, Jeans und Röcken der neuesten Kollektion.

Der Esprit-Style

Geschmackvolle Leichtigkeit und perfektes Zusammenspiel von Farben, Materialien und Design machen den typischen Esprit-Style aus. Ursprünglich waren Schuhe und Kleidung von Esprit vor allem für das Tragen in der Freizeit designt. Deshalb gibt es auch heute noch sehr viele komfortable Sneakers unter den Esprit-Schuhen. Vorherrschend sind bei Schuhen helle Farben wie Türkisblau, Hellgrau oder Karamell und leichte Materialien wie Kunstleder, Stoff oder Velours. Die Shirts, Strickjacken, Hemden, Blusen und Pullis sind mit harmonischen Farbkombinationen gestaltet und die Palette ihrer Designs reicht von getupft bis gestreift. Von bequem bis elegant für jeden Geschmack und jeden Bedarf etwas Geeignetes dabei. Viele Teile lassen sich optimal miteinander kombinieren.

Esprit reduziert bei:

Die Materialien der Esprit-Modeartikel sind leicht und hochwertig. Zum Einsatz kommen neben Kunstleder und Polyester auch Baumwolle, Wolle, Wildleder und Samt. Sowohl die Esprit-Kleidung, als auch die Artikel für Wohnbereich strahlen Individualität, Harmonie und leichte Nobless aus. Deshalb sind Streetwear und Sportmode der Marke auch bei anspruchsvolleren Modebewussten sehr gefragt. Bei allen Esprit-Produkten paart sich belebende Frische mit ausgereifter Gediegenheit. Das trifft auch für die Esprit-Wellness- und Wohlfühlartikel zu. Die Duftkerzen, EDT-Sprays, Parfüms, Lotionen und Seifen besitzen die natürlichen Aromen von Baumwollblüten, Orangen oder Mandeln.

Copyright © 2011 Damenausstatter.org · All rights reserved