Mode 2014: was kommt was bleibt

Trend 2014Die Mode verändert sich im Laufe der Zeit. Doch irgendwann kommt das wieder, was es schon einmal gab. Retro aus den sechziger Jahren kombiniert mit trendigen Accessoires sind genauso angesagt wie neue innovative Styles. Es darf getragen werden, was gefällt und zu einem selbst passt. Der Zeitpunkt und der Anlass für die Garderobe spielt natürlich eine zentrale Rolle.

Knallig und weiblich

Die Mode 2014 besticht vor allem durch knallige Farben. Bunte Muster in verschiedenen Formen und Farben. Der sogenannte Transparent-Look steht ganz unter dem Motto: Je knalliger, desto besser. Teilweise verhüllt uns stellenweise lässt sich der Körper unter dem Stoff erahnen. Ein Trend, der sich schon dieses Jahr auf der Fashion-Week abzeichnete. Angelehnt an den asiatischen Look sind entsprechende Muster in der Bathik-Optik zu sehen. Die Kleider für die Damen werden möglichst lang und weit getragen. Eher unüblich für einen femininen Look. Dennoch kommt auch bei dieser Mode die Weiblichkeit voll zur Geltung.

Klare Looks und warme Farben

Etwas weniger bemustert und verspielt sind die Kleider des Modeschöpfers Hien Le. Er setzt für den Sommer ganz klar auf eine smarte Line und eher warme Farbtöne. Die sogenannten Tropen-Prints sollen karibisches Flair nach Europa bringen. Das alles ist zwar nicht neu, dürfte aber 2014 in Kombination mit passenden Accessoires ein modisches Highlight werden.

Und was bekommen die Männer zum Anziehen?

Sie haben auch 2014 nicht so viel Auswahl wie die Damen. Entweder leger oder der klassische Anzug. Farblich sind gedeckte Brauntöne wie auch schon in den letzten Jahren eine Option, mit der die Herren der Schöpfung wenig verkehrt machen können. Dies gilt gerade für die kalte Jahreszeit. Ton in Ton ist hier Trumpf und bleibt nach wie vor angesagt. Ansonsten bietet die Herrenmode wenig Spielraum für Veränderung. natürlich können auch die Herren ihren Look mit Accessoires aufpeppen. Dennoch sollte es sich im Rahmen halten, ansonsten wirkt es zu überladen.

Bildquelle: © Eva Rinaldi Celebrity and Live Music Photographer „Lisa Maree“
Bestimmte Rechte vorbehalten. Quelle: Flickr.com

Copyright © 2013 Damenausstatter.org · All rights reserved